Herzlich Willkommen beim SV Rittersdorf 1958 e.V.

SV Rittersdorf gewinnt VG-Pokal

VG Pokal 2019Beim diesjährigen VG-Pokal-Turnier der C- und D- Klassen in Oberkail gewann unsere junge Mannschaft verdient den gleichnamigen Pokal und holte sich neben diesem auch den Sieger-Scheck ab.

Im Endspiel besiegten unsere Jungs die SG DIST/Röhl II souverän mit 2-0.

Herzlichen GlĂĽckwunsch!

Der SV Rittersdorf lädt zum 6. Rittersdorfer Elfmeterschießen ein

Turnierplakat Elfmeterschiessen 2019Am Mittwoch, 29.05.2019 um 19.00 Uhr ist es wieder soweit. Denn dann lädt der SV Rittersdorf auf dem Sportplatz zum 6. Rittersdorfer Elfmeterschießen ein. Anschließend ist NON-STOP-PARTY mit DJ EPPES.

Anmelden kann sich jedes Team mit 6 Spielern. Die Plätze 1-3 gewinnen ein Preisgeld, dass sich nach der Höhe des gesamten Startgeldes richtet. Die Startgebühr beträgt € 20,- pro Team.

Anmeldung bitte bis 27.05.19 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂĽtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

FĂĽr das leibliche Wohl wird bestens gesorgt!

zu den Fotos.... 

 

 

Der SV Rittersdorf informiert:

Spielankuendigung FlutlichtJahreshauptversammlung:

Am Freitag den 22. März 2019 findet um 20:00 Uhr im Vereinshaus des SV Rittersdorf die Jahreshauptversammlung statt. Hierzu sind alle Mitglieder des Sportvereins herzlich eingeladen.

 

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

1. BegrĂĽĂźung der anwesenden Vereinsmitglieder

2. Gedenken der verstorbenen Vereinsmitglieder

3. Berichte der einzelnen Abteilungen

4. Wahl des Versammlungsleiters

5. Bericht der KassenprĂĽfer

6. Entlastung des Vorstandes

7. Neuwahlen des Vorstandes

8. Behandlung von Anträgen

Anträge sind bis zum 15.03.2019 beim 1. Vorsitzenden Otto Lichter, Borenstr. 10b, 54636 Rittersdorf einzureichen. Eine persönliche Einladung erfolgt nicht.

 

 

Ab März Karate-Kurs beim SV Rittersdorf 1958 e.V.

SelbstverteidigungDer SV Rittersdorf bietet ab März einen Karate-Kurs für Anfänger und Wiedereinsteiger ab 14 Jahren an.

Karate ein Sport fĂĽr alle

Karate ist grundsätzlich für jeden geeignet und wird als Breitensport für alle Altersstufen, d.h. für Kinder, Jugendliche und Erwachsene angeboten.

Mit Atemübungen steigert der Karateka seine Konzentrationsfähigkeit und schult die eigene Körperwahrnehmung. Ebenso werden auch Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Beweglichkeit trainiert. Das macht fit und hält jung!

Das Training kann jeder seinen Möglichkeiten entsprechend angehen. Stufe um Stufe wachsen Geschicklichkeit und Leistungsvermögen. Die farbigen Gürtel sind dabei äußeres Zeichen und Ansporn zugleich.

 

Was braucht ein Karateka?

Bequeme Sportkleidung genĂĽgt fĂĽr das Probetraining. Wir trainieren barfuĂź.
Später dann einen Karate-Anzug (Gi) mit Gürtel und ein Paar Faustschützer.
Ein Karate-Pass vom Deutschen Karate Verband berechtigt dann später auch zur Teilnahme an deutschlandweit gültigen Prüfungen.

 

Wann und wo wird trainiert?

Trainiert wird immer Mittwochs von 19:00 – 20:30 Uhr in der Turnhalle der St. Barbara Grundschule in Rittersdorf. Das erste Training findet am 13.03.2019 statt.

 

Wie sind die Kosten?

Jeder kann 4 Wochen kostenlos am Training teilnehmen. Danach ist eine Mitgliedschaft im Sportverein Rittersdorf obligatorisch. Die jährlichen Kosten hierfür betragen 42,- € Kinder und Jugendliche; 60,- € Erwachsene.

 

Ăśbungsleiter

Michael Heinen
1. Kyu Wado-Ryu Karate
1. Kyu Kobujutsu
DOSB SportĂĽbungsleiter C-Lizenz

 

Anmeldung unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂĽtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0151/21659024

 

Was immer du tun kannst oder ertäumst zu können, beginne es!! J.W. v. Goethe

 

 

Weihnachtsbaumverkauf des SV Rittersdorf

SV Baumverkam Samstag, dem 8. Dezember 2018 ab 14.00 Uhr, beim Sportverein in Rittersdorf

Wiederum findet in diesem Jahr, der große traditionelle „Weihnachtsbaumverkauf“ am Samstag, den 8. Dezember ab 14.00 Uhr des SV Rittersdorf, auf dem Sportplatzgelände statt.

Im gemütlichen Ambiente unseres Sporthäuschens, ist mit kalten und warmen Getränken für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Wir hoffen, dass alle Rittersdorfer (Groß und Klein), sowie auch Gäste, dieses genauso annehmen werden, wie in den letzten Jahren.

Wie schon bekannt, ist nach Wunsch auch ein „Bring-Service“ der Weihnachtsbäume bis zur Haustür eingerichtet. Die Aktion erfreut sich seit einigen Jahren großer Beliebtheit.

Wir freuen uns jetzt schon, auf ein paar gesellige Stunden mit Euch.

EUER SVR

Nachruf Alois Peters

Logo SV RittersdorfDer Sportverein Rittersdorf trauert um sein langjähriges Vereinsmitglied und Jugendbetreuer

Alois Peters

Nach langer Krankheit wurde er im Alter von 88 Jahren am 16.10.2018 aus diesem Leben heimgerufen.

Alois Peters war im Jugendbereich des SV als Jugendbetreuer tätig.

Im März 1987 wurde in Rittersdorf die Tanzgruppe „Burgreigen“ mit 9 Ehepaaren gegründet. Anlass hierzu war das alljährlich stattfindende Burgfest. Um die Tradition historischer Tänze und Bräuche zu pflegen, hat sich Alois und seine Frau Nella dieser Gruppe angeschlossen. Aus sportlichen und aufgrund persönlicher Verbundenheit hatte sich die Gruppe entschlossen, der Abteilung Tanzsport des SV Rittersdorf beizutreten.

Ein „D a n k e s c h ö n“ für alle ehrenamtlich geleisteten Arbeiten in Rittersdorf.

Wegen seiner freundlichen und zuvorkommenden Wesensart genoss er bei uns allen hohe Sympathie und große Wertschätzung. Unser Mitgefühl gilt seiner Ehefrau Nella den Kindern und der ganzen Familie.

Sportverein Rittersdorf
Vorstand und Mitglieder
Rittersdorf, im Oktober 2018

Nachruf Martin Zehren

Logo SV RittersdorfDer Sportverein Rittersdorf trauert um sein langjähriges Mitglied und Ehrenvorsitzender

Martin Zehren

Nach langer Krankheit wurde er im Alter von 91 Jahren am 18.10.2018 aus diesem Leben heimgerufen. Als Rektor der Grundschule Rittersdorf half er auch immer gerne, wenn „Not am Manne “ war bei den Rittersdorfer Vereinen aus.

Sei es beim Kirchenchor oder Sportverein, es war alles schnell geregelt. In frĂĽheren Jahren zog er mit seiner Ziehharmonika im Gleichklang mit den Kindern, den Vereinen sowie St. Martin beim Martinsumzug durch unser Dorf. (Hier wird er noch jedes Jahr vermisst)

In den Jahren 1981 bis 1987 war er aktiv als 1. SV-Vorsitzender tätig. In all den Jahren hier in Rittersdorf war er mit den Rittersdorfer Vereinen treu und eng verbunden.

Ein „D a n k e s c h ö n“ für alle ehrenamtlich geleisteten Arbeiten in Rittersdorf.

Wegen seiner freundlichen und zuvorkommenden Wesensart genoss er bei uns allen hohe Sympathie und große Wertschätzung. Unser Mitgefühl gilt seiner Ehefrau Maria den Kindern und der ganzen Familie.

Sportverein Rittersdorf
Vorstand und Mitglieder
Rittersdorf, im Oktober 2018

60- Jahre SV Rittersdorf vom 3. bis 5. August 2018

Logo SV Rittersdorf 1958SPORTVEREIN RITTERSDORF E. V. FUSSBALL-UND BREITENSPORT SPORT- UND BEWEGUNG FĂśR ALLE

60- Jahre SV R i t t e r s d o r f

 

 

PROGRAMM:

03. August 2018 F R E I T A G

19.00 Uhr Traditionelles ELFMETERSCHIESSEN mit Mannschaften von 4 Spieler + 1 Torwart (weitere Infos hier>>>>)

 

04. August 2018 S A M S T A G

14.00 Uhr B-Jugendspiel: JSG Bitburger-Land (Rittersdorf) – JSG Ahbach
14.00 Uhr 2. DORFRALLYE IN RITTERSDORF Start- und Ende auf der Sportanlage (s. RĂĽckseite)
16.00 Uhr SENIOREN-FuSSball Rittersdorf - KoosbĂĽsch II - Geichlingen/Koxhausen III
18.00 Uhr AH- Mannschaften DIST, Nattenheim, KoosbĂĽsch, Lambertsberg

 

05. August 2018 S O N N T A G

In der Mehrzweckhalle:
09.30 Uhr Messe durch Pfarrer Berthold Fochs, mit Gestaltung des KIRCHENCHORES
10.15 Uhr Auftritt „MUSIKVEREIN RITTERSDORF“
10.45 Uhr Ansprachen und Ehrungen fĂĽr (60-Jahre, 50-Jahre und 25- Jahre Vereinstreue.
11.45 Uhr Auftritte von „Garden“ der Karnevalsgesellschaft Rittersdorf
12.00 Uhr Weitere Unterhaltung durch den „Musikverein“

Sporthaus und Sportplatz:
ab 12.00 Uhr MITTAGSTISCH
Saftschinken mit Beilagen, Schwenker, Wurst und Pommes
Kaffee- und leckere Kuchen verschiedener Sorten
- Kuchenspenden erwĂĽnscht, bitte melden bei Elfriede Hettinger

FĂĽr das leibliche Wohl wird an a l l e n Tagen bestens gesorgt

 

13.00 Uhr Verbandsgemeinde Pokalturnier

Leitung/Schiedsrichter: Valentin Schlösser

VG Turnier Vorrunde 13.00 Uhr Spielzeit 1x40 min 0 min Wechselzeit 5 min
         
1 A 13.00 Uhr SG Nattenheim gegen SV Schleid
2 B 13.45 Uhr FC Metterich gegen SG Nimstal
3 A 14.30 Uhr SG Nattenheim gegen SG DIST
4 B 15.15 Uhr FC Metterich gegen SG Badem
5 A 16.00 Uhr SG DIST gegen SV Schleid
6 B 16.45 Uhr SG Nimstal gegen FC Badem
    17.30 Uhr Spiel um Platz 3 Gruppenzweite
    18.15 Uhr Endspiel Gruppensieger
    19.00 Uhr Siegerehrung

ab 16.00 Uhr "Große Verlosung" – Bekanntmachung der Gewinne nach der Siegerehrung

 

Der SV Rittersdorf wĂĽrde sich freuen viele (ob groĂź oder klein) an den Sporttagen begrĂĽĂźen zu drĂĽfen!

 

 

5. Traditionelles 11m-Schiessen Turnier am 03.08.2018

5. 11erverschiessenWerte Sportkameraden, liebe HobbyfuĂźballer,
zu seinem 60-jährigen Vereinsjubiläum veranstaltet der SV Rittersdorf sein traditionelles 11m-Schiessen Turnier am Freitag den 03.08.2018 auf dem Sportplatz in Rittersdorf. Dazu laden wir alle Interessierten ganz recht herzlich ein.

Mitmachen kann Jeder, egal ob Hobby- oder Freizeitmannschaft, Freunde der Kreidler oder der Musik, Jugend- oder Damenmannschaften oder einfach gute Nachbarn aus einer Straße. Ihr benötigt nur 4 Schützen und 1 Torhüter. Solltet Ihr euch für unser Turnier interessieren, könnt ihr euch gerne bei uns anmelden.

Zur Anmeldung sendet bitte eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂĽtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Als Preisgeld bekommen die Erstplatzierten 200,- 125,- und 75,- €.

Wir wĂĽrden uns freuen, euch bei unserem 11m-Schiessen Turnier begrĂĽĂźen zu dĂĽrfen.

Euer SV Rittersdorf